Interior Favorites July

Ihr Lieben, wie ihr vielleicht mitbekommen habt, bin ich vor kurzem nach München gezogen und mit meiner ersten eigenen Wohnung möchte ich auf meinem Blog die neue Kategorie: Home & Living einleiten. Heute gibt es meine Interior Favourites July.

Werbung / Dieser Beitrag enthält Produktplatzierungen und Affiliate Links, über deren Kauf ich eine Provision bekomme.

Zwischen all den schönen Interior Accounts auf Instagram und Blogs mit high class Möbeln, möchte ich mich lieber auf die preisgünstigen Dekorationen und Möbel konzentrieren. Beim ersten Auszug von daheim, werden sich wohl die meisten komplett neu einrichten müssen. Dass das der Bank Account da ein wenig streikt ist wohl klar.

Um den Überblick zu behalten, was ich mir in der nächsten Zeit zulegen möchte, erstelle ich gerne kleine Collagen. So bestellt oder kauft man nicht wahllos Dinge, die am Ende nicht miteinander harmonieren und hat einen groben Überblick über die Kosten. Aufgeteilt habe ich das Ganze in die einzelnen Räume.

1. ELEGANTE Bettzeug / 2. Seegrasteppich Sea / 3. Vase Effect / 4. Stehleuchte Artemisia / 5. Kommode High on Wood / 6. Duftkerze im Metallbehälter / 7. Runder Teppich / 8. Aufbewahrungskorb Meja

Schlafzimmer

Da ich eine 1-Zimmerwohnung habe und die Küche sozusagen im Schlaf- und Wohnzimmer ist (Gott sei Dank mit einer Kochnische) muss ich hier auch ein wenig drauf achten, dass alles zusammenpasst. Momentan bin ich ein absoluter Fan von Juteteppichen, goldenen Akzenten und dieser wahnsinnig tollen Marmor Bettwäsche, die ich im Online Shop von Peter Hahn gefunden habe. Bestellt habe ich hier tatsächlich beide Töne, weil ich zwei getrennte Decken habe (ich bin ein Deckendieb).

Ich kann mich noch an Zeiten erinnern, da wäre mir kein anderer Ton außer weiß in mein Zimmer gekommen. Mittlerweile liebe ich es mehrere schlichte Töne miteinander zu kombinieren!

Praktisch für kleine Wohnungen sind übrigens auch Körbe, diese kann man für Schuhe, Decken und jeglichen Kleinkram verwenden und auch immer spontan umstellen.

1. Geschirrtuch aus Leinenmix / 2. Geflochtenes Bambustablett / 3. Besteck-Set Shine / 4. Becher J / 5. Mühlenset Bottle Grinder / 6. Handfeger-Set Sweeper & Funnel / 7. Aufbewahrungsdose Bamboo
8. Porzellanteller schwarz / 9. Porzellanteller Punkte

Küche

In meiner Küche dominieren klar Holzaccessoires mit schwarzen und weißen Akzenten. Besonders schön finde ich Gegenstände, die auch auf der Arbeitsfläche einen schönen Blickfang geben. Ebenfalls totally obsessed bin ich mit dem Buchstaben J, meinen Namen schreibt man nämlich gar nicht mit Y. Ich glaube jeder braucht in seiner eigenen Küche mindestens eine große Kaffeetasse mit seinem Anfangsbuchstaben!

Mein absoluter Favorit in Sachen Küchen Accessoires: Die Designs von MENU. Das dänische Label setzt klar auf simple Designs mit eleganten Formen. Besonders angetan haben es mir die Salz- und Pfeffermühle, sowie der Handfeger, für den Fall, dass ich mal wieder Zucker oder Kakaopulver verschütte.

1. SEGERSJÖN Aufbewahrungsset / 2. Bademantel aus Leinen / 3. Badematte mit Jacquardmuster / 4. Duschvorhang aus Baumwolle / 5. Wäschekorb Stripes / 6. Wandleuchte Carrie
7. Handgefertigter Jute-Teppich Shanta

Badezimmer

Last but not least: Das Badezimmer. Leider wurden beim Einbau der Fließen weiße und blaue(!!!) verwendet. Ich war eine Zeitlang am überlegen, ob ich diese nicht mit den typischen Fließen Folien in dunkelgrau überklebe. Mittlerweile habe ich mich schon beinahe dran gewöhnt, blau kombiniert mit Sand- und Kupfertönen sieht gar nicht mal so schlecht aus. Das Projekt Bad ist aber sicher noch lange nicht abgeschlossen. Aktuell fehlt zum Beispiel noch eine Stange für meinen Duschvorhang.

Besonders schön finde ich im Bad Details mit Streifen und Punkten, sowie die beiden Glasbehälter in denen ich Watte und Wattestäbchen aufbewahre.

Bilder Bettwäsche: © Peter Hahn

Yanikas Blog

Hi I’m Janika – working as a junior art director / blogging about fashion, care & lifestyle, based in munich. Get inspired by my posts and have fun reading.

*sponsored post

Teilen:

1 Kommentar

  1. 16/07/2018 / 14:15

    Oh klasse, gerade die Möbelstücke finde ich ganz toll!
    Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.