My Little Box Dezember 2016

my-little-box-december-9

my-little-box-december-9

Werbung / In Kooperation mit My Little Box

Die My Little Box Dezember kam, wer hätte das gedacht mit dem wunderbaren Motto ‚Christmas‘. Elegant verpackt mir Schleifchen und Zuckerstange. Aber auch der Inhalt ist wunderbar weihnachtlich ausgewählt und mal wieder ein perfekter Mix aus Beauty und Lifestyle Produkten. Wer die My Little Box noch nicht kennt, für 17,50€ bekommt man im Abo jeden Monat eine andere tolle Box und wem es doch nicht gefällt, kann jederzeit wieder kündigen. Ich habe die Box nun schon genau ein Jahr abonniert und bin jedes Mal wieder zufrieden. Die My Little Box ist einfach herzallerliebst, würde ich sagen, wenn ich sie mit einem Satz beschreiben müsste! 

Kusmi Tea Tsarevna

Einfach perfekt für die kalte Jahreszeit, ob am Morgen, vor dem Schlafengehen oder einfach zwischendurch. Ein Kusmi Tea geht immer. Eine russische Mischung Schwarzteemischung mit Gewürzen und Orange, übrigens eine limitierte Auflage für die Weihnachtsfeiertage.

Duftkerze Gingerbread

Diese schicke Kerze schmückt meinen Nachttisch und wird jeden Tag angezündet. Selbst wenn sie nicht brennt, verbreitet sie einen wundervoll zarten Duft von Lebkuchen, Gewürzen und verbreitet so Weihnachtsstimmung. Und der Deckel eignet sich super, um die Flamme zu löschen, ohne dass es danach verbrannt riecht.

Weleda Nagelpflegestift

Habt ihr im Winter auch so trockene Fingerspitzen und rissige Nägel? Der Weleda Nagelstift mit Granatapfelsamenöl, Sheabutter und Bienenwachs schützt die Nägel und gibt ihnen alle Nährstoffe, die sie bei der Kälte brauchen. Der Stift ist auch ideal geeignet, um ihn in der Handtasche mitzutragen.

Essie ‚Picket Perfect‘

Juhu, meine Essie Sammlung ist um einen schönen Ton gewachsen. Die leichten nude Farben habe ich ohnehin am liebsten und obwohl ich sonst nicht unbedingt der Meinung bin, dass teuer unbedingt besser ist, gehört Essie definitiv zu den Marken, bei denen es sich jedes Mal lohnt ein wenig mehr Geld zu investieren. Immerhin halten die Lacke Jahre und halten, was sie versprechen.

Courreges Hyperbole Eau de Parfum

Das Parfum Hyperbole von Churreges war anfangs ein wenig gewöhnungsbedürftig, der Duft der Stunden später noch bleibt ist wunderbar orientalisch und würzig. Die Kopfnote besteht aus weißem Pfeffer, Bergamotte, die Herznote aus Patschuli und Tabak und die Basisnote aus Tonkabohne und Vanille. Wer hätte gedacht, dass diese Kombination so gut miteinander harmonieren könnte.

My Little Beauty Duo Smokey Eyes

Wie so oft gab es auch diesmal etwas von der My Little Box Beauty Reihe. Smokey Eyes für ein zauberhaftes Make-Up an Weihnachten. Die beiden Töne sind nicht zu aufdringlich und zu stark pigmentiert. Deshalb eignen sie sich, wie ich finde vor allem für Leute (wie ich), die keine Schminkprofis sind. Mit einem Pinsel und dem richtigen Schwung kann man eigentlich gar nichts falsch machen.

Lou.Yetu Bijoux Espiegles

Und zu guter Letzt befand sich in der My Little Box Dezember noch dieser schlichte und vor allem elegante Armreif von Lou.Yetu einer französischen Schmuckmarke mit filigranen Schmuckstücken. Der Goldreif mit dem dunkelgrünen Akzent ist einfach perfekt für die kommenden Feiertage.

Na, gefällt euch der Inhalt auch so gut wie mir? Habt ihr schon mal eine My Little Box ausgepackt oder seid ihr mittlerweile ebenfalls glückliche Abonnenten und freut euch jeden Monat auf das kleine Überraschungspaket?

my-little-box-december-8 my-little-box-december-7 my-little-box-december-2 my-little-box-december-5 my-little-box-december-6 my-little-box-december-4

Hi I'm Janika - working as a junior art director / blogging about fashion, care & lifestyle, based in munich. Get inspired by my posts and have fun reading. *sponsored post

Kommentare (2)

  1. Mal wieder toll die mlb, hab sie nun auch schon ein gutes halbes Jahr abonniert und freu mich immer so wenn sie im Briefkasten liegt. Kann es sein dass der Inhalt manchmal variiert?

  2. Der Inhalt ist immer richtig schön ausgewählt und die Verpackung ist ja zuckersüß 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.