Books Giveaway

Advent Calendar Giveaway Nr. 4 – Wir sehen uns beim Happy End

04/12/2017
Advent Calendar Giveaway Nr. 4 – Wir sehen uns beim Happy End

Werbung / Dieser Beitrag enthält Produktplatzierungen / In Kooperation mit Bastei Lübbe*

Manchmal mache ich mir Gedanken, wie es wäre, wenn jede Geschichte das Recht auf ein Happy End hat. Romeo und Julia erleben wunderbare Flitterwochen, die kleine Meerjungfrau bekommt ihren Prinzen und Hannibal Lecter wird zum kinderfreundlichen Veganer.

Wir sehen uns beim Happy End

Nachdem die verträumte Ella erfährt, dass ihr Freund sie betrogen hat und auch die Beziehung beenden möchte, bricht für sie eine Welt zusammen. Doch eines Tages trifft sie auf den resignierten Oscar, der bei ihrer ersten Begegnung seine Brieftasche verliert, als sie zusammenstoßen und er eine Treppe hinunterfällt. Die besorgte Ella will Oscar daheim aufsuchen, um persönlich zu fragen, wie es ihm geht. Dabei stößt sie ihn jedoch wieder die Treppe hinunter und er verliert sein Gedächtnis. Kurzerhand beschließt sie sich um Oscar zu kümmern und findet dabei einiges Trauriges über ihn und seine Vergangenheit heraus. Da Ella Happy Ends liebt und diese gerne selbst zu Ende schreibt, möchte ihrem Schützling ein richtiges Ende schenken. Dabei verstrickt sie sich jedoch in einige Notlügen über Oscars Leben und ihr Kennenlernen und merkt im Laufe der Zeit, dass ein erzwungenes Happy End nicht unbedingt ein echtes Happy End ist.

Über Charlotte Lucas

Charlotte Lucas ist das Pseudonym von Wiebke Lorenz, die in Düsseldorf aufgewachsen ist und in Trier Germanistik, Anglistik und Medienwissenschaft studiert hat. Heute lebt die Bestsellerautorin in Hamburg und schreibt gemeinsam mit ihrer Schwester Besteller in Millionenauflage. Neben ‚Wir sehen uns beim Happy End‘ veröffentlichte Charlotte Lucas unter anderem auch Psychothriller wie ‚Allerliebste Schwester‘, ‚Alles muss versteckt sein‘ und ‚Bald ruhest du auch‘.

Fazit

Was würdest du tun, wenn dir das Leben die Verantwortung für einen anderen Menschen gibt? Schenkst du ihm ein Happy End? Selbst wenn du nicht weißt, ob er das will? Diese Situation kommt mir gar nicht so fremd vor, denn dieses Jahr habe ich die Verantwortung für jemanden übernommen, ich bin über mich hinausgewachsen und habe einige Dinge durchgestanden. Deshalb hat mich auch das Buch Wir sehen uns beim Happy End so mitgenommen. Eine schicksalhafte Begegnung, Schicksalsschläge, Trauer und Liebe. Und dennoch kann man es nicht erzwingen, man kann einen anderen nicht glücklich machen, wenn er es nicht möchte. Was ich von all dem gelernt habe? Jeder ist für sein eigenes Happy End verantwortlich.

Gewinne ein Happy End

Das heutige Gewinnspiel läuft diesmal etwas anders ab, denn über Bastei Lübbe kannst Du ein besonderes Happy End für jemand ganz besonderen Gewinnen. Erzähle dazu ganz einfach auf der offiziellen Bastei Lübbe Wir sehen uns beim Happy End Gewinnspielseite wer deiner Meinung nach ein Happy End verdient und wie das Ganze aussehen soll. Der Gewinner bekommt dann ein echtes Happy End im Wert von 1.000 €.

  • Reply
    Sandy
    04/12/2017 at 11:14

    cooles gewinnspiel! von dem buch habe ich auch schon gehört und finde es total interessant 🙂

    Sandy http://www.golden-shimmer.de

  • Reply
    Tamara
    04/12/2017 at 22:11

    Das klingt nach einem tollen Buch! Ich habe gleich mal mitgemacht, weil meine beste Freundin unbedingt ein Happy End verdient hat 🙂

Antworten