Orales Vergnügen mit der Zahnpflege von Jean&Len

Orales Vergnügen mit der Zahnpflege von Jean&Len

Grüne Tonerde, Stevia und natürliche Aromen – Jean&Len hat eine neue vegane Zahnpflegelinie gelauncht und bereitet damit ein Orales Vergnügen beim Zähneputzen und beschert schicke Eyecatcher im Bad.

Werbung / Dieser Beitrag enthält Produktplatzierungen

Diese Zahnpflegeprodukte lassen sich wirklich sehen und auch von den Inhaltsstoffe für Zahnpasta und Mundspülung bin ich vollkommen begeistert. Aber was steckt eigentlich hinter der neuen Linie von Jean&Len?

Jean&Len – vegan und natürlich

Jean&Len begeistern immer wieder mit neuen innovativen Produkten ‘ganz ohne Gedöns’ und ohne Parabene, Silikone und Zutaten auf Mineralöl-Basis. Ob Haare, Haut oder eben Zähne, die Trendmarke setzt ihren Fokus vor allem auf vegane und natürliche Inhaltsstoffe. Die neue Zahpflegereihe besteht aus zwei Zahnpastatuben und einer Mundspülung.

Toothpaste Sensitive

Grüne Tonerde, Stevia und ein natürlicher Aromenmix aus Minze, Salbei und Kamille stecken in der Sensitive Zahnpasta von Jean&Len. Während das Minzöl für eine langanhaltende Frische im Mund sorgt, schützt Fluorid vor Karies und hilft den Zähnen sich zu remineralisieren und den Zahnschmelz zu stärken. Hydroxilapatit, raffinierter, künstlicher Zahnschmelz schützt dabei freiliegende Zahnhälse und somit vor Schmerzen.

Toothpaste Soft White

Wer auf strahlend weiße Zähne steht sollte sich die Soft White Version mal genauer ansehen. Edelweiß Extrakt sorgt zusätzlich für ein natürlich weißes Lächeln, während sanfte Peelingkörperchen für eine schonende Reinigung beitragen. Und nach was schmeckt die Soft White Zahnpasta? Mit der süße von Stevia und der frische von Minz- und Eukalyptusöl kann man wohl kaum ein frisierendes orales Ergebnis haben.

Mouthwash Sensitiv

Abgerundet wird die tägliche Zahnpflegeroutine von der Sensitive Mundspülung, die mit Natiumfluorid vor Karies schützt. Eukalyptusöl, Salbei- und Kamillenextrakt sowie Trikaliumcitrat für besonders sensible Zähne. Und wem die Mundspülung zu scharf ist, kann diese natürlich verdünnen.

Mein Fazit? So natürlich sexy war Zahnpflege noch nie!

Yanikas Blog

Hi I’m Janika – working as a junior art director / blogging about fashion, care & lifestyle, based in munich. Get inspired by my posts and have fun reading.

*sponsored post

Mehr von mir: Web | Twitter | Facebook

Teilen:

1 Kommentar

  1. 27/10/2018 / 13:19

    Das klingt alles sehr gut!
    Liebe Grüße an dich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.